IBC-Container

IBC-Container (=Intermediate Bulk Container) sind zum vorschriftsm√§√üigen und sicheren Lagern und Transportieren von Fl√ľssigkeiten und rieself√§higen Materialien¬†gedacht. Da IBC-Container aus UV-stabilisierten Polyethylen und aus Edelstahl bestehen, k√∂nnen IBC-Container¬†durch Sonne, Wind oder sonstigen Wettereinfl√ľssen nicht beeintr√§chtigt werden. ¬†Somit sind die Container auch¬†bestens¬†geeignet um drau√üen gelagert zu werden.

Alle IBC Container bestehen aus einem Behälter im Gitterkorb und einer Trägerpalette.

Die Beh√§lter sind meistens aus Kunststoff und haben ein Fassungsverm√∂gen von 1000 Litern (maximal 1060 l). Auf der Oberseite¬†des¬†IBC befindet sich eine verschlie√übare √Ėffnung zum Bef√ľllen und unten auf einer Seite ist eine Auslaufarmatur um den Inhalt kontrolliert ablassen zu k√∂nnen.

Die Trägerpalette besteht meist aus:

  • Kunststoff (austauschbar, etwas¬†teurer weil diese am langlebigsten sind)
  • Holz (austauschbar, am g√ľnstigsten)
  • Aluminium (nicht¬†austauschbar, preislich mittig zwischen Holz und Kunststoff)

Auf dieser Vier-Weg-Palette (der IBC ist von allen vier Seiten mit einem Stapler oder Hubwagen unterfahrbar) wird der Fl√ľssigkeitsbeh√§lter von einem Gitterkonstrukt gehalten, welches mit Schrauben und Klammern an der Tr√§gerpalette befestigt ist.

Wir bieten IBC-Container nur im gebrauchten Zustand an.

Technische Daten der IBC-Container:

Kategorie: 4-Weg IBC-Container
Eigengewicht: 55 kg
Abmessungen: 1200mm x 1000mm x 1160mm
Obere √Ėffnungsgr√∂√üe: √ł145 mm oder √ł240mm
Auslaufarmatur: DN50, DN80 oder DN150
Maximales Fassungsvermögen: 1060 Liter